Konferenz- und Verwaltungsgebäude mit Ausstellungsbereich, Heidelberg

der Dr. Rainer Wild Holding GmbH & Co. KG

Konferenz- und Verwaltungsgebäude Heidelberg - Energieberatung Gossner

Die Wärmeversorgung erfolgt über eine bivalent betriebene Luft-Wasser-Wärmepumpe in Kombination mit einem Gas-Brennwertgerät. Die Wärmepumpe arbeitet im Teilparallelbetrieb, d.h. bis zu einer bestimmten Außentemperatur liefert die Wärmepumpe allein die notwendige Wärme.

Bei niedrigeren Außentemperaturen schaltet sich der Gas-Brennwertkessel hinzu.
Die Kühlung erfolgt über Multisplit-Systeme.
In Teilbereichen ist eine zentrale Lüftungsanlage mit einem Wärmerückgewinnungsgrad
von 75% installiert.